Klimapaket: Das ändert sich für Hauseigentümer

Bei Heizungen auf Basis fossiler Energien werden sich die Energiekosten durch den geplanten CO2-Preis künftig deutlich erhöhen. In den ersten 5Jahren beträgt der Zuschlag für einen jährlichen Verbrauch von 2000 Liter Heizöl insgesamt rund 1200 Euro. In Zukunft soll dieser weiter steigen. Mit einer Austauschprämie der BAFA werden klimafreundlichere Heizungen wie Wärmepumpen, Pelletkessel und Solarthermie-Anlagen außerdem höher gefördert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.